Lea Hack

Gesundheitsförderin (B.A.)
zertifizierte Zwergensprache-Kursleiterin
0711 – 300 540 65
0151 – 42 53 42 49

lea.hack@babyzeichensprache.com
www.zwergensprache.de/zwergensprache/hack.php

Über mich:

Ich wohne in Aichwald, bin verheiratet und Mutter von Zwillingen (2013).

Ich bin mit Begeisterung Gesundheitsförderin für Kinder und lerne gleichzeitig als leidenschaftliche Mama von meinem Pärchen immer wieder aus Theorie und Erfahrung dazu.

Mit Dunstan Babysprache und Zwergensprache begleite ich Kinder auf dem Weg zur Sprache und gebe in meinen Kursen nicht nur Babylaute und Handzeichen weiter, sondern auch wissenschaftliche Erkenntnisse zum frühen Spracherwerb sowie grundlegende Informationen, Ideen und Tipps zum gesunden Aufwachsen unserer Sprösslinge. Wichtig ist mir dabei, dass meine Kursteilnehmer auf Ihr Bauchgefühl hören und vor allem solche Tipps annehmen, die sich für sie gut anfühlen und zur eigenen Lebenssituation passen. Dunstan Babysprache wie auch Zwergensprache machen Freude, reduzieren den Stress bei Groß und Klein und erleichtern den Alltag.

Einen Großteil meiner Zeit arbeite ich in Grundschulen als Gesundheitsförderin für das Programm Klasse2000, bei dem ich mit den Schülern von Klasse 1 bis 4 über Experimente und Spiele, aber auch in kurzweiligen Theorieteilen erforsche, was sie alles tun können, damit es ihnen gut geht. Dabei spielt die ganzheitliche Sicht auf Gesundheit eine große Rolle.

Zudem engagiere ich mich in der Gemeinde Aichwald in der Lokalen Agenda Spielplätze und leite seit 2018 das Kinderturnen des Sportvereins für 5-6-Jährige.

Insgesamt möchte ich Kindern einen guten Start ins Leben ermöglichen. Gesundheitsförderung ist meine Passion.