MBSR Achtsamkeits-Kurse nach Jon Kabat-Zinn

(Mindfulness-Based Stress Reduction)

Sabina BranerMit unseren Gedanken sind wir meist in der Zukunft oder in der Vergangenheit, wir grübeln, machen uns Sorgen oder wir sind beim Planen. Dabei verpassen wir den gegenwärtigen Moment. Oft fühlen wir uns fremdgesteuert, getrieben, unter Druck gesetzt, ohnmächtig und gestresst….

Was ist MBSR?

MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Dieses 8-Wochen Programm gilt als eine wirksame Methode, schwierigen Situationen mit Gelassenheit, innerer Ruhe und Klarheit zu begegnen. Durch das Vereinen von Weisheiten alter Traditionen und dem Wissen heutiger Erkenntnisse aus Neurobiologie, Medizin und Psychologie wurde das Konzept des Kurses entwickelt.

Es ist von allen Menschen leicht umzusetzen und anwendbar. Das Achtsamkeitstraining gilt als eine Methode, um vorbeugend etwas für die Gesundheit zu tun oder Heilungsprozesse positiv zu begleiten. Die Wirksamkeit des Programms ist wissenschaftlich erforscht und in Studien nachgewiesen. Der schrittweise aufbauende Kurs ist leicht erlernbar und wurde in den 1970er Jahren von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt.

Was lernen Sie im Kurs?

Bei den meditativen Übungen in Stille und leichter Bewegung wird die Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Augenblick gerichtet. Dabei werden die eigenen Empfindungen, Gedanken oder Gefühle beobachtet. Durch diese Fokussierung können Sie wahrnehmen, wie es Ihnen tatsächlich geht. Sie erkennen Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster und kommen mit sich in Kontakt. Ergänzend werden Erkenntnisse aus der Stressforschung, sowie Themen aus Verhaltens- und Kommunikationspsychologie integriert. Die TeilnehmerInnen erhalten umfangreiche Unterlagen sowie Audioanleitungen. Durch konsequentes Üben wird die Wirkung des MBSR-Kurses unterstützt und ist maßgeblich für die Veränderung im Alltag, denn nur so kann sich eine neue Gewohnheit einstellen. Zunehmend entwickelt sich immer mehr Gelassenheit, Klarheit und Präsenz. Zu Erkennen, was glücklich macht oder was nicht gut tut, sind wichtige Faktoren, um gesund zu sein und ein lebendiges und entspanntes Leben zu führen.

Kursleitung: Sabina Braner, zertifizierte MBSR und Achtsamkeitslehrerin, Geprüfte FP für Massage, Wellness und Prävention


MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit

8 mal donnerstags:
Datum Kurs 3: 16.01., 23.01., 30.01., 06.02., 13.02., 20.02., 05.03., 12.03.2020
Uhrzeit: 18.00 bis 20.30 Uhr
Dauer: jeweils 2,5 Stunden
Kursgebühr: 360,00 € (max. 10 TeilnehmerInnen)  (incl.Vor- und Nachgespräch)
Achtsamkeitstag:
07.03.2020 von 13.30 bis 19.00 Uhr

8 mal donnerstags:
Datum Kurs 4: 18.06., 25.06., 02.07., 09.07., 16.07., 23.07., 30.07., 06.08.2020
Uhrzeit: 18.00 bis 20.30 Uhr
Dauer: jeweils 2,5 Stunden
Kursgebühr: 360,00 € (max. 10 TeilnehmerInnen)  (incl.Vor- und Nachgespräch)
Achtsamkeitstag:
25.07.2020 von 13.30 bis 19.00 Uhr

Persönliches Vor- und Nachgespräch: nach Terminvereinbarung

MBSR Meditation – Übungstermine für ehemalige TN:

Wochentag: Sonntag
Datum: 
12.01., 26.04., 28.06.2020
Uhrzeit: 10.00 bis 11.30 Uhr
Kursgebühr: je Termin 25 €

ANMELDUNG und weitere Information:
Sabina Braner
0160/714 3106
mail@achtsamkeit-braner.de
www.achtsamkeit-braner.de

MBSR und MBCL –
Kurse zu Achtsamkeit und Stressbewältigung

Seit über 20 Jahren begleite ich Menschen in beruflich und persönlich herausfordernden Situationen

  • bei zu klärenden Fragen, bei der Zielfindung oder wenn Entscheidungen zu treffen sind
  • bei Veränderungen
  • bei hoher Stressbelastung oder Burnoutgefährdung und in Konfliktsituationen

In meiner Arbeit sind mir Achtsamkeit, systemische Grundhaltung, Lösungs-, Stärken- und Ressourcenorientierung wichtig und eine große Wertschätzung für alle Menschen, die zu mir kommen.

Eine große Rolle in meiner Arbeitsweise spielen:

  • systemisches und hypnosystemisches Coaching
  • achtsamkeitsbasierte Methoden (MBSR, MBCL, Mindful Leadership, u.a.)
  • systemische Aufstellungen
  • Energetische Psychologie nach Dr. M. Bohne (PEP)

 

MBSR 8-Wochen-Kurs: Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Mindfulness-Based-Stress-Reduction

Das von Jon Kabat-Zinn entwickelte und wissenschaftlich vielfach in seiner Wirksamkeit bestätigte Trainingsprogramm führt Sie an acht aufeinander aufbauenden Abenden in die Praxis der Achtsamkeit und Meditation ein. Sie bekommen Impulse zu Achtsamkeit im Alltag, zum Umgang mit Stress, Belastungen oder Konflikten und praktische Übungen zur Entwicklung eines achtsamen Weges für mehr Bewusstheit, Gelassenheit, Stärke und Lebensfreude.

Zum Training gehören neben kurzen thematischen, Impulsen viele praktische Übungen verschiedener Meditationsformen im Sitzen, Liegen oder in Bewegung. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Für das Üben zuhause erhalten Sie umfanreiche Kursmaterialien und Audio-Anleitungen.

MBSR-Kurs 8 mal dienstags:
Datum:
 04.02., 11.02., 18.02., 03.03., 10.03., 17.03., 24.03., 31.03.
Zeit: 19.00 bis 21.30 Uhr
Dauer: jeweils 2,5 h
Achtsamkeitstag: 21.03.2020 von 10:00 bis 15.30 Uhr

MBCL 8-Wochen-Kurs: Mitgefühl und Selbstmitgefühl

Mindfulness-Based-Compassionate-Living

Der MBCL-Kurs ist ein Aufbaukurs für Menschen, die bereits einen MBSR- oder MBCT-Kurs besucht haben, oder die auf anderen Wegen mit der Praxis der Achtsamkeit gut vertraut sind.

Er stellt die Entwicklung und Kultivierung von Mitgefühl sich selbst und allen Lebewesen gegenüber in den Mittelpunkt. Eine freundliche, akzeptierende und herzliche Haltung uns selbst und anderen gegenüber trägt zum gelingenden Leben bei. Viele Studien belegen, dass Mitgefühl ein Schlüssel zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden darstellt.

Neben theoretischen Informationen z.B. zu den 3 Regulationssystemen für Gefühle gehören zum MBCL-Training verschiedene praktische Übungen und Meditationsformen. Dadurch können Sie mehr Wärme, Sicherheit, Akzeptanz und Verbundenheit mit sich selbst und anderen erfahren.

Das MBCL-Trainingsprogramm wurde von Erik van den Brink und Frits Koster entwickelt, basierend auf v.a. Paul Gilbert, Christopher Germer, Kristin Neff und Rick Hanson.

MBCL-Kurs 8 mal dienstags:
Datum:
 12.05., 19.05., 26.05., 16.06., 23.06., 30.06., 07.07., 14.07.
Zeit: 19.00 bis 21.30 Uhr
Dauer: jeweils 2,5 h
Achtsamkeitstag: 04.07.2020 von 10:00 bis 15.30 Uhr
Kosten: 360,00 €  incl. Vor- und Nachgespräch

max. 10 TeilnehmerInnen

 

KURSLEITUNGSusanne Schnalzer, Diplom-Pädagogin, system. Coach, Gesundheitscoach, zertifizierte MBSR-und Achtsamkeitslehrerin, Personalentwicklerin und Kunsttherapeutin.
Psychotherapie (Heilerlaubnis nach HPG)

 

ANMELDUNG und weitere Information:
Susanne Schnalzer
0711-60145700
info@schnalzer-coaching.de
www.schnalzer-coaching.de

Schwertarbeit - ein achtsamer Weg in die Lebendigkeit